Musik zu Ehren Gottes und zur Freude der Menschen . . Anmelden  |  Kontakt | Impressum   

Rock im Klosterhof

Unsere j├Ąhrlich im Juni stattfindende Veranstaltung Rock im Klosterhof ist das beliebteste und bekannteste Rock-Spektakel in Hirschhorn.



F├Ârderung

Zur Seite der Volksbank Neckartal


Di├Âzesanverband

Wir sind Mitglied im Di├Âzesanverband der Bl├Ąserch├Âre des Bistum Mainz.


Ausbildung und Unterricht

Wir legen Wert auf Jugendarbeit und eine fundamentierte Ausbildung. Alle Informationen dazu bekommen sie bei unserem Vorstand Karl Ludwig Motzer und unserem Jugendbetreuer Wolfgang Weber.


Ausbildung

Musizieren macht Spa├č!

Unter diesem Motto trifft sich die KKM Hirschhorn immer Freitags um 20:00 Uhr im katholischen Pfarrhaus, um f├╝r kirchliche und weltliche Auftritte zu proben. Musizieren f├Ârdert aber auch die Gemeinschaft, vermittelt kulturelle Werte und ist auch ein Handwerk.

Musizieren in der Gruppe macht nicht nur Spa├č, sondert f├Ârdert auch das musikalische Verst├Ąndnis ihres Kindes. Nat├╝rlich bieten wir nicht nur die M├Âglichkeit zu musizieren, sondern unterst├╝tzen sie auch bei der Ausbildung des Kindes.

Welches Instrument soll mein Kind lernen?

Ihr Kind kann sich bei uns verschiedene Instrumente ansehen und auch ausprobieren. Haben wir Interesse geweckt, wird gemeinsam mit dem Vorstand ein Instrument ausgew├Ąhlt. Dies richtet sich zum einen nach dem Wunsch des Kindes, zum anderen aber auch danach, welche Instrumente in der KKM dringend besetzt werden m├╝ssen.

Woher bekomme ich das Instrument?

Es stehen zwei Optionen zur Wahl:

  • Die KKM stellt das Instrument gegen eine monatliche Leihgeb├╝hr von derzeit 12,00 EUR zur Verf├╝gung. Die Leihgeb├╝hr entf├Ąllt, wenn die Sch├╝lerin / der Sch├╝ler in das Jugendorchester integriert wird.
  • Sie kaufen das Instrument, wobei dies erst sinnvoll ist, wenn das Kind eine gewisse Zeit auf einem geliehenen Instrument geschult ist und sie sicher sein k├Ânnen, dass das Kind den eingeschlagenen Weg fortsetzt und in das Orchester integriert werden m├Âchte. Beim Kauf eines Instrumentes ├╝ber die KKM Hirschhorn wird von unserem Musikalienh├Ąndler ein Bonus von 20% des Kaufpreises einger├Ąumt!

 

Wie wird mein Kind ausgebildet und wie hoch sind die Kosten?

Musiker der KKM

Beim Vorstand und beim Jugendbetreuer kann erfragt werden, ob ein Musiker als Ausbilder am entsprechenden Instrument zur Verf├╝gung steht. Wenn dies der Fall ist, nimmt der Ausbilder direkt mit ihnen und ihrem Kind Kontakt auf und kl├Ąrt alles weitere wie Besorgung des Instruments, Ort und Zeit der Unterrichtsstunden ab.

Die Kosten sind mit dem Ausbilder zu vereinbaren und direkt an ihn zu entrichten.

Der Unterricht findet in Hirschhorn statt.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Grunds├Ątzlich h├Ąngt es von der Einsatzbereitschaft des Kindes ab, wie lange es dauert, bis das Instrument beherrscht wird. Auf jeden Fall sollte ein Kind in der Lage sein, nach sp├Ątestens einem Jahr im Jugendorchester mitzuspielen und mit diesem kleinere Auftritte bestreiten zu k├Ânnen.

Welche Instrumente k├Ânnen eigentlich erlernt werden?

Bei der KKM Hirschhorn kommen zahlreiche Instrumente zum Einsatz. Dies sind: Bariton, E-Ba├č, Fl├Âte, Fl├╝gelhorn, Klarinette, Oboe, Pauke, Percussion-Instrumente, Piccolo, Posaune, Tenorhorn, kleine und gro├če Trommel, Trompete, Tuba, Saxophon, Schlagzeug (kombiniert) und Waldhorn.

Mitwirkung im Jugendorchester

Die Mitwirkung im Jugendorchester der KKM Hirschhorn ist die Vorstufe zum gro├čen Orchester.

Ziele der Jugendproben sind das Lernen des Zusammenspiels mit anderen Instrumenten und das Bestreiten kleinerer Auftritte. Dar├╝ber hinaus werden den Sch├╝lern die Grundlagen der Musiktheorie vermittelt.

Die Jugendprobe wird einmal w├Âchentlich durch den Leiter des Jugendorchesters durchgef├╝hrt und dauert 1 bis 1,5 Stunden. Derzeit findet die Jugendprobe Freitags vor der Orchesterprobe im Pfarrhaus der katholischen Kirchengemeinde statt.

Der Besuch der Jugendprobe und die gestellten Noten sind kostenlos.

Aufnahme in das gro├če Orchester

Die Aufnahme ihres Kindes in das gro├če Orchester empfiehlt der Leiter des Jugendorchesters in Absprache mit dem jeweiligen Ausbilder. Grunds├Ątzlich entscheidet der Vorstand ├╝ber die Aufnahme in das gro├če Orchester.

Die Teilnahme an einem D1-Kurs wird empfohlen, ist jedoch nicht Pflicht f├╝r die Aufnahme in das gro├če Orchester.

Wie kann ich Kontakt zur KKM Hirschhorn aufnehmen?

Haben wir das Interesse ihres Kindes oder vielleicht sogar ihr Interesse geweckt? Oder haben sie Fragen?

Dann kommen sie doch einfach auf uns zu! Wenn sie Kontakt mit uns aufnehmen m├Âchten, wenden sie sich bitte an unseren 1. Vorsitzenden

Katholische Kirchenmusik Hirschhorn

Karl-Ludwig Motzer

Postfach 1136

69430Hirschhorn

Email: Vorstand

oder an jedes andere Mitglied der KKM Hirschhorn.